ARTISTSOPERASCOMPOSERSAGENCIESOPERAHOUSES






 
Carl Adolf Friese on iTunes


Friese Carl Adolf
baritono

Sein Vater Carl Eduard Friese war Schauspieler und Theaterdirektor, seine Mutter Sängerin. Er trat bereits in Kinderrollen auf der Bühne (u.a. 1843 am Theater von Kronstadt) auf und begann 1852 seine Karriere als jugendlicher Komiker am Wiener Theater in der Josefstadt. Nach Auftritten an verschiedenen Bühnen in Österreich und Deutschland kam er 1860 an das Wiener Carl-Theater, in dessen Direktion er zeitweilig tätig war. 1863 wechselte er an das Theater an der Wien, an dem er bis 1887 blieb und vor allem als Interpret von Partien in Operetten von Johann Strauß sehr beliebt wurde. Er war an den Uraufführungen mehrerer Johann Strauß-Operetten beteiligt: so sang er am 10.1.1871 am Theater an der Wien in der Uraufführung von 'Indigo' die Rolle des Oberpriesters, am 1.3.1873 den Grafen Falconi im 'Carneval in Rom', am 5.4.1874 den Frank in der 'Fledermaus', am 27.2.1875 die Titelrolle in 'Cagliostro in Wien', am 24.10.1885 den Comte Carnero im 'Zigeunerbaron'. Am 6.12.1882 wirkte er am Theater an der Wien in der Uraufführung von Millöckers 'Der Bettelstudent' mit, bereits 1877 in der der Operette 'Nanon, die Wirtin vom Goldenen Lamm' von Richard Genée. 1887-89 gehörte er wieder dem Ensemble des Wiener Carl-Theaters an. 1889-92 hatte er am Ambergtheater in New York glänzende Erfolge wie er denn überhaupt eine intensive Gastspieltätigkeit entfaltete. Dabei trat er nicht nur in Operetten von Johann Strauß sondern auch in Werken von Nestroy, Offenbach, Millöcker, Suppé und sogar in klassischen Dramen als Schauspieler wie als Sänger hervor. Zweifellos erreichte er seine besten Leistungen jedoch in komischen Gesangpartien. In erster Ehe war er mit der Schauspielerin Marie Müller, in zweiter mit der Operettensängerin Josefine Skuhra (*1841 Wien) verheiratet.\n Lit.: Rudolf Holzer: 'Carl Adolf Friese' (Wien, 1951).\n

 

Contact

Impressum

Conditions
OPERISSIMO
Via B. d'Alviano 71
IT-20146 Milano MI
simona.marconi@operissimo.com
+39 02 415 62 26 Fon
+39 02 415 62 29 Fax
Pia Parisi, Milano, CEO
Simona Novoselac, Zürich, CFO
Bruno Franzen, Zürich, COO
Simona Marconi, Roma, PR

OPERISSIMO AG is a registered company in Switzerland.
Membership, 79.00 € / year
Frontpage Banner, 79.00 € / week
Banner on other page, 79.00 € / week