ARTISTSOPERASCOMPOSERSAGENCIESOPERAHOUSES






 
Ladislav Mráz on iTunes


Mráz Ladislav
basso

Studium am Konservatorium von Prag bei H.Vávra und bei Frau E.Fierlingerová. Er sang 1943-44 am Theater von Tábor, 1944-46 am Opernhaus von Plzen|v (Pilsen). 1946 debütierte er an der Großen Oper des 5. Mai in Prag. 1948 wurde er Mitglied des Prager Nationaltheaters. 1950 schloß er sich der Prager Armee-Oper an, deren Leiter er bis 1952 war, kam aber 1953 wieder als erster Baß-Bariton an das Nationaltheater zurück. Sein Repertoire enthielt Rollen wie den Wassermann in "Rusalka" von Dvor|vák, den Grafen Wilhelm in Dvor|váks "Jakobiner", den Kezal in der "Verkauften Braut", den Teufel in Smetanas "Teufelswand", den Leporello im "Don Giovanni", den Titelhelden in "Svaetopluk" von E.Suchon und Wagner-Heroen wie den Hans Sachs, den Fliegenden Holländer und den Landgrafen im "Tannhäuser". Zusammen mit der Tschechischen Philharmonie Prag trat er als Solist in Oratorien auf, er war dazu ein hervorragender Interpret von Liedern und auch von zeitgenössischen Musikwerken. Gastspiele führten ihn nach Paris und nach Holland. Bei der Eröffnung des neuen Opernhauses in Leipzig gastierte er 1960 als Hans Sachs und blieb diesem Opernhaus weiterhin verbunden. Er wurde mit dem Staatspreis der C|vSSR ausgezeichnet.Supraphon-Aufnahmen (u.a. vollständige Oper "Die Teufelswand" von Smetana, Kantate "Die Geisterbraut" von Dvor|vák, Kantaten-Zyklus "Ein Blumenstrauß" von B.Martinù).

 

Contact

Impressum

Conditions
OPERISSIMO
Via B. d'Alviano 71
IT-20146 Milano MI
simona.marconi@operissimo.com
+39 02 415 62 26 Fon
+39 02 415 62 29 Fax
Pia Parisi, Milano, CEO
Simona Novoselac, Zürich, CFO
Bruno Franzen, Zürich, COO
Simona Marconi, Roma, PR

OPERISSIMO AG is a registered company in Switzerland.
Membership, 79.00 € / year
Frontpage Banner, 79.00 € / week
Banner on other page, 79.00 € / week