ARTISTSOPERASCOMPOSERSAGENCIESOPERAHOUSES






 
Nikita Storojew on iTunes


Storojew Nikita
basso

Er erhielt seine Ausbildung zum Sänger am Tschaikowsky-Konservatorium in Moskau. Seit 1978 war er Mitglied des Bolschoj Theaters Moskau. Hier sang er Partien für tiefen, seriösen Baß wie den Pimen im "Boris Godunow", den Basilio im "Barbier von Sevilla" und den Fafner im Nibelungenring. Seit 1983 begann er eine Gastspielkarriere auf internationaler Ebene, die ihn nach Wien und Paris (hier sang er 1984 an der Grand Opéra den Pimen im "Boris Godunow"), nach Rom (Zaccaria in Verdis "Nabucco" bei den Festspielen in den Caracalla-Thermen 1984-85) und Florenz, nach Berlin und London, nach New York, San Francisco und Toronto führte. An der San Francisco Opera sang er in "Krieg und Frieden" von Prokofieff, an der Komischen Oper Berlin und in Montreal in "Mozart und Salieri" von Rimsky-Korssakow (1992), an der Oper von Rom 1993 in "Iwan der Schreckliche" ("Das Mädchen von Pskow"), ebenfalls von Rimsky-Korssakow. Beim Festival von Deauville trug er das Baß-Solo im Requiem von Verdi vor, an der Staatsoper Dresden hörte man ihn in Tschaikowskys "Jolanthe". Aus seinem Repertoire für die Bühne sind noch zu nennen: der Zaccaria in Verdis "Nabucco", der Großinquisitor in dessen "Don Carlos", der Sarastro in der "Zauberflöte", der Commendatore im "Don Giovanni" (City Centre Opera New York, 1989) der Ramphis in "Aida", der Boris Godunow und der Iwan Khovansky in Mussorgskys "Khovantchina". Er wurde auch durch seine Auftritte im Konzertsaal allgemein bekannt. Hier trug er sowohl Partien in Oratorien wie Lieder vor, wobei er sich in besonderer Weise mit dem russischen Volks- und Kunstlied befaßte.Schallplatten: Melodiya ("Krieg und Frieden" von Prokofieff, 13. und 14 Sinfonie von Schostakowitsch, "Beatus Vir" von Gorecki), Decca (Nettuno in "Idomeneo" von Mozart).

 

Contact

Impressum

Conditions
OPERISSIMO
Via B. d'Alviano 71
IT-20146 Milano MI
simona.marconi@operissimo.com
+39 02 415 62 26 Fon
+39 02 415 62 29 Fax
Pia Parisi, Milano, CEO
Simona Novoselac, Zürich, CFO
Bruno Franzen, Zürich, COO
Simona Marconi, Roma, PR

OPERISSIMO AG is a registered company in Switzerland.
Membership, 79.00 € / year
Frontpage Banner, 79.00 € / week
Banner on other page, 79.00 € / week