ARTISTSOPERASCOMPOSERSAGENCIESOPERAHOUSES






 
Giulio Perotti on iTunes


Perotti Giulio
tenore

Er hieß mit eigentlichem Namen Julius Prott und besuchte zunächst das Stern'sche Konservatorium Berlin. Dann ergänzte er seine Ausbildung durch umfassende Studien bei Pietro Romani in Florenz, bei Francesco Lamperti in Mailand, bei den italienischen Pädagogen Corsi und Deck-Servani wie bei Gustave Roger in Paris. 1863 eröffnete er seine Karriere am Opernhaus von Breslau. Er begann dann eine ganz internationale Sängerlaufbahn, die ihn für die folgenden dreißig Jahre an die großen Operntheater in aller Welt führte. Er war zu Gast an allen führenden deutschen Bühnen, in Mailand, Turin, Genua, Florenz und Rom, ebenso in London, Madrid, Moskau und Konstantinopel. Am Drury Lane Theatre London sang er 1870 den Erik in der englischen Erstaufführung des "Fliegenden Holländers", noch in italienischer Sprache. 1872 hörte man ihn an der Mailänder Scala als Max im "Freischütz". Mehrfach besuchte er Nordamerika, wo er an Opernhäusern in Boston, Chicago, New York und in vielen anderen Städten auftrat. In den Spielzeiten 1888-90 und 1899-1900 war er an der New Yorker Metropolitan Oper engagiert. In Südamerika war er u.a. in Buenos Aires und in Montevideo zu hören. 1866-68 war er Mitglied der Hofoper von Wien. 1878-88 und wiederum 1892-1900 gehörte er der Budapester Oper an, an der er seine bewegte Karriere zum Abschluß brachte. Seine bedeutendsten Leistungen entwickelte er in Aufgaben aus dem heldischen Stimmfach: als Raoul in den "Hugenotten" von Meyerbeer, als Johann von Leiden in dessen "Prophet", als Arnoldo in Rossinis "Wilhelm Tell", als Eleazar in "La Juive" von Halévy, als Faust von Gounod, als Manrico im "Troubadour", als Othello in Verdis Oper und namentlich auch im Wagner-Repertoire (Lohengrin, Tannhäuser, Rienzi, Siegmund, Siegfried). Seit 1879 besaß er in Triest ein Gärtnereiunternehmen, das für seine Rosenkulturen international bekannt war.Schallplatten: Von seiner Stimme existieren Bettini-Zylinder aus der Frühzeit der Schallplatte (unter dem Namen Julian Pierotti).

 

Contact

Impressum

Conditions
OPERISSIMO
Via B. d'Alviano 71
IT-20146 Milano MI
simona.marconi@operissimo.com
+39 02 415 62 26 Fon
+39 02 415 62 29 Fax
Pia Parisi, Milano, CEO
Simona Novoselac, Zürich, CFO
Bruno Franzen, Zürich, COO
Simona Marconi, Roma, PR

OPERISSIMO AG is a registered company in Switzerland.
Membership, 79.00 € / year
Frontpage Banner, 79.00 € / week
Banner on other page, 79.00 € / week