ARTISTSOPERASCOMPOSERSAGENCIESOPERAHOUSES






 
Noëmie Pérugia on iTunes


Pérugia Noëmie
soprano [ 1903 - 1992 ]

Sie entstammte einer italienischen Familie, absolvierte jedoch ihre Ausbildung in Frankreich. 1936 debütierte sie in Paris als Solistin im Requiem von Verdi und gewann im gleichen Jahr den Concours international Gabriel Fauré. Die Lieder dieses Komponisten standen im Mittelpunkt ihres Wirkens im Konzertsaal; sie hat sie in Paris, in Holland und Nordamerika mit großem Erfolg vorgetragen. Gleichzeitig besaß sie während ihrer ganzen Karriere in der französischen Metropole ein exklusives Schuhgeschäft. In Paris war sie als Pädagogin an der Ecole normale de musique wie an der Académie Long-Thibaud tätig; weitere pädagogische Tätigkeit innerhalb der Schola Cantorum. Im Auftrag der französischen Regierung gab sie gesangpädagogische Kurse im Ausland: in London, Amsterdam, Rom und Buenos Aires. Sie begründete den Concours international d'interprétation Noémie Pérugia in Paris wie in den Niederlanden und die Académie de chant et d'art lyrique Noémie Pérugia; sie stiftete auch den Concours international Gabriel Fauré in Amsterdam. -- Sie gehört zu den wichtigsten Liedersängerinnen, die Frankreich innerhalb ihrer Generation besaß; sie kreierte u.a. den Liederzyklus "Saluste du Bartas" von Arthur Honegger. Bleibende Verdienste erwarb sie sich durch ihre intensive pädagogische Tätigkeit.Liedaufnahmen in erster Linie auf HMV; auch auf Pathé vertreten.

 

Contact

Impressum

Conditions
OPERISSIMO
Via B. d'Alviano 71
IT-20146 Milano MI
simona.marconi@operissimo.com
+39 02 415 62 26 Fon
+39 02 415 62 29 Fax
Pia Parisi, Milano, CEO
Simona Novoselac, Zürich, CFO
Bruno Franzen, Zürich, COO
Simona Marconi, Roma, PR

OPERISSIMO AG is a registered company in Switzerland.
Membership, 79.00 € / year
Frontpage Banner, 79.00 € / week
Banner on other page, 79.00 € / week