ARTISTSOPERASCOMPOSERSAGENCIESOPERAHOUSES






 
Agnese Dubbini on iTunes


Dubbini Agnese
mezzosoprano

Sie begann ihre Bühnenlaufbahn zu Beginn der dreißiger Jahre und wurde 1933 an die Oper von Rom verpflichtet, an der sie, mit kurzer Unterbrechung, über zwanzig Jahre lang eine Fülle von Comprimario- und Charakterpartien zum Vortrag brachte. So erschien sie vor dem römischen Publikum als Marcellina in 'Nozze di Figaro', als Berta im 'Barbier von Sevilla', als Suzuki in 'Madame Butterfly', als Frugola in 'Il Tabarro' und als Zita in 'Gianni Schicchi' von Puccini, als Bersi in 'Andrea Chénier' von Giordano, als La Schiava in 'Francesca da Rimini' von Zandonai, als La Rossa in 'Madame Sans-Gêne' von Giordano, als Beatrice in 'Le Donne curiose' von Wolf-Ferrari, als Cieca in 'La Gioconda' von Ponchielli, als Wirtin im 'Boris Godunow', als Marthe im 'Faust' von Gounod und als Mercedes in 'Carmen'. 1937 wirkte sie an der Oper von Rom in der Uraufführung der Oper 'Ginevra degli Almieri' von M.Peragallo mit. Gastauftritte führten sie Mitte der fünfziger Jahre auch an eine Reihe weiterer italienischer Bühnen, so an das Teatro Comunale Florenz und an das Teatro San Carlo Neapel, wo sie 1954 in der Uraufführung der Oper 'I Pescatori' von J.Napoli auftrat. 1937 sang sie die Marta in Boitos 'Mefistofele' in der Arena von Verona und wiederholte diese Partie 1948-52 bei Aufführungen der gleichen Oper in den Thermen des Caracalla in Rom.\n Schallplatten: Cetra (Zita in 'Gianni Schicchi' von Puccini, Margarita in 'I quattro rusteghi' von E.Wolf-Ferrari).\n

 

Contact

Impressum

Conditions
OPERISSIMO
Via B. d'Alviano 71
IT-20146 Milano MI
simona.marconi@operissimo.com
+39 02 415 62 26 Fon
+39 02 415 62 29 Fax
Pia Parisi, Milano, CEO
Simona Novoselac, Zürich, CFO
Bruno Franzen, Zürich, COO
Simona Marconi, Roma, PR

OPERISSIMO AG is a registered company in Switzerland.
Membership, 79.00 € / year
Frontpage Banner, 79.00 € / week
Banner on other page, 79.00 € / week