ARTISTSOPERASCOMPOSERSAGENCIESOPERAHOUSES






 
David Gordon on iTunes


Gordon David
tenore

Er absolvierte seine Ausbildung am College of Wooster, an der McGill University und am Conservatoire de Quebec. 1973 fand sein Bühnendebüt an der Oper von Chicago statt. Er trat dort 1973-74 in lyrischen Partien wie dem Ernesto im 'Don Pasquale', dem Nemorino in 'Elisir d'amore' und dem Grafen Almaviva im 'Barbier von Sevilla' auf. Er ging dann nach Europa und war 1975-80 am Landestheater von Linz/Donau engagiert. An diesem Haus wirkte er 1975 in der Uraufführung der Oper 'Der Aufstand' von Helmut Eder mit. Er kam dann wieder in die USA zurück und sang, jetzt im Charakterfach, 1980 in Chicago den Gottesnarren im 'Boris Godunow', 1981 den Beppe im 'Bajazzo', 1981 an der San Francisco Opera den David in den 'Meistersingern', 1983 den Mime im Ring-Zyklus, 1983 am Opernhaus von Washington den Pedrillo in der 'Entführung aus dem Serail'. Er trat auch als Gast an der Hamburger Staatsoper auf. Gleichzeitig konnte er eine große Karriere im Konzertsaal zur Entwicklung bringen, wobei er sich vor allem als bedeutender Bach-Interpret erwies. Er trat zusammen mit führenden Orchestern auf, u.a. mit dem Boston Symphony Orchestra, den Sinfonieorchestern von Cleveland, Philadelphia und Los Angeles. Nicht zuletzt war er ein gesuchter Gesangpädagoge.\n Zahlreiche Schallplatten auf den Marken London Decca, Telarc, RCA und Nonesuch-Electra, darunter das Magnificat von J.S. Bach, 'Acis and Galatea' von Händel und 'Atlantic Symphony' von R.Shaw.\n

 

Contact

Impressum

Conditions
OPERISSIMO
Via B. d'Alviano 71
IT-20146 Milano MI
simona.marconi@operissimo.com
+39 02 415 62 26 Fon
+39 02 415 62 29 Fax
Pia Parisi, Milano, CEO
Simona Novoselac, Zürich, CFO
Bruno Franzen, Zürich, COO
Simona Marconi, Roma, PR

OPERISSIMO AG is a registered company in Switzerland.
Membership, 79.00 € / year
Frontpage Banner, 79.00 € / week
Banner on other page, 79.00 € / week