ARTISTSOPERASCOMPOSERSAGENCIESOPERAHOUSES






 
Edis de Philippe on iTunes


Philippe Edis de
soprano

Sie absolvierte ein sehr umfassendes Musikstudium in New York, dann an der Pariser Sorbonne und schließlich in Rom, wobei sie Musikwissenschaft, Klavier- und Violinspiel sowie Gesang als Ausbildungsfächer hatte. Nachdem sie bereits in Nord- und Südamerika in Bühnenpartien aufgetreten war, kam sie 1945 nach Israel. Dort gründete sie im Zusammenhang mit der Errichtung des Staates Israel eine Nationaloper, die sie leitete und an der sie in zahlreichen Sopranpartien erschien. Am 27.11.1947, am gleichen Tag, an dem die UN der Teilung Palästinas zustimmte, eröffnete sie in Tel Aviv die Hebrew National Opera mit einer Gala-Vorstellung von einzelnen Opernszenen. Kurz darauf brachte sie die Oper 'Thaïs' von Massenet zur Aufführung, in der sie die Titelpartie sang. Unter ihrer Direktion nahm die Hebrew Opera eine sehr erfolgreiche Entwicklung; 1958 bezog das Ensemble ein neues Haus, das durch einen Umbau der ehemaligen Knesset in Tel Aviv entstanden war. 1972, beim 25jährigen Jubiläum der Hebrew Opera, hatte diese 43 verschiedene Opern aus allen Bereichen der Opernliteratur zur Aufführung gebracht, die meisten davon in hebräischer Sprache; neben dem üblichen Repertoire führte man mit Vorliebe Opern mit biblischen Stoffen ('Nabucco', 'Samson et Dalila', 'Die Königin von Saba') auf. Bis zu ihrem Tod blieb Edis de Philippe als Direktorin, Regisseurin, aber auch als Sängerin bei der von ihr gegründeten Opernkompanie tätig. Ihr Gatte, Simha Evan-Zohar (*1915), der ihr Mitarbeiter und Co-Direktor gewesen war, übernahm nach ihrem Tod die Leitung der Hebrew Opera.\n Da von Aufführungen der Hebrew National Opera häufig Rundfunkübertragungen gemacht wurden, muß man annehmen, daß Mitschnitte von Opern, in denen sie als Sängerin auftritt, vorhanden sind.\n

 

Contact

Impressum

Conditions
OPERISSIMO
Via B. d'Alviano 71
IT-20146 Milano MI
simona.marconi@operissimo.com
+39 02 415 62 26 Fon
+39 02 415 62 29 Fax
Pia Parisi, Milano, CEO
Simona Novoselac, Zürich, CFO
Bruno Franzen, Zürich, COO
Simona Marconi, Roma, PR

OPERISSIMO AG is a registered company in Switzerland.
Membership, 79.00 € / year
Frontpage Banner, 79.00 € / week
Banner on other page, 79.00 € / week